Beiträge

Effektive langanhaltende Faltenreduktion

Früher oder später werden sie bei jedem sichtbar: Hautfalten. Hier versprechen viele Methoden eine Abhilfe. Doch nur eine eingehende Analyse Ihres Hautfaltenproblems und die Anwendung individuell angepasster Methoden zur Hautglättung und Hautstraffung bringen wirklich den lang anhaltenden Erfolg. Lesen wie >>Botox, Hyaluronsäure, Collagen oder der Laser Ihnen zur glatten Haut verhelfen kann

faltenbehandlung_mimik_falte_glatt_botox-150x150

Hyaluronsäure zur Faltenunterspritzung

mit der hyaluronsaeure lassen sich falten im gesicht wie die nasalabial falte mund winkel falte glabella zornesfalte behandeln glaetten, mensbeauty schoenheitschirurgie berlin mannDie in der ästhetischen Medizin angewandte Hyaluronsäure ist ein klares Gel, welches in unterschiedlichen Gelstufen(Viskositäten) zur Verfügung steht. Weil diese chemische Verbindung im menschlichen Körper innerhalb und außerhalb von Zellen (Gelenkschmiere, Augenwasser) natürlicherweise vorkommt, gibt es weder Allergien noch Abstossungsreaktionen. Die Veränderung der ursprünglich flüssigen Hyaluronsäure verleiht dem Filler einen Auffülleffekt und eine lange Haltbarkeit in der Haut und im Unterhautfettgewebe. Weiterlesen

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure ist ein wasserbindendes (hydrophiles) Gel.  Hyaluronsäure kommt natürlicherweise im menschlichen Körper in verschiedenen Geweben und Flüssigkeiten vor. In der Anwendung als Hautfüllstoff (engl. dermal filler) wird die flüssige Hyaluronsäure durch eine chemische Veränderung (Vernetzung) in eine visköse  Masse überführt. Durch diese Veränderung wird die Hyaluronsäure für den Körper schwieriger ab zu bauen und ist als Unterspritzungsmaterial länger haltbar.