Aspirationshydrektomie – Schweissdruesenabsaugung

Behandlung des vermehrten Schwitzens in den Achselhöhlen(Hyperhidrosis, Hyperhidrose) durch Schweißdrüsenabsaugung !

Der minimalinvasive Eingriff wird in Tumeszenzlokalanästhesie durchgeführt und ist ambulant. In der Praxisklinik Lorentzen wurde eine speziell für diese OP optimierte Lösung entwickelt. Zudem ist die  von Dr. Lorentzen angewandte Methode mit der Wasserstrahl-assitierten-Aspirationshydrektomie schonender und erfolgreicher als die herkömmliche Methode. Weiterlesen